Liebe Sportfreunde,

wir laden euch recht herzlich zum 28. Landesjugendtag der Brandenburgischen Schützenjugend ein. Dieser findet am 22. April 2023 bei der Schützengilde Cottbus 1471 e.V., Straße der Bodenreform 18 in 03055 Cottbus, statt.

Zeitgleich findet das Landes-Jugendkönigsschießen der Brandenburgischen Schützenjugend statt. Für die Anmeldung der/des Königsschützen bitte dieses Anmeldeformular nutzen.

Teilnahmemeldung:

Bis 04. April (POSTEINGANG!!) und per Teilnehmerliste (alle, also einschließlich des Königsschützen und Begleiter) schriftlich an lajulei@bsb-web.de

Ihr wollt Euch aktiv in die Jugendarbeit des Landesverbandes einbringen, ehrenamtlich die Meinung und die Interessen der Jugend im Schießsport vertreten? Ihr wollt junge Sportler aus anderen Verbänden kennenlernen und bei verschiedenen Events dabei sein?

Dann seid Ihr genau richtig für das Amt der Jugendsprecher-in und der/des Landesjugendleiter-in für Öffentlichkeitsarbeit!!

Wenn Ihr Euch für das Amt zur Wahl stellen wollt, schickt Ihr bitte einen kurzen Text, wer Ihr seid und warum Ihr dabei sein wollt, bis zum 31.03.2023 an Mandy Kanzler (lajulei@bsb-web.de). Die Wahl findet dann im Rahmen des Landesjugendtages am Samstag, den 22.04.2022 bei der Schützengilde Cottbus statt.

Die Jugendleitung freut sich auf Euch!!

Nach 2-jähriger Coronabedingter Pause konnte nun am 30.04.2022 endlich wieder eine Jugenddelegiertenversammlung in Frankfurt Oder stattfinden.
Die Amtierende Jugendleiterin Chris Belinda Leimbach hat bereits im Jahr 2019 angekündigt ihren Posten zur Wahl zur stellen. Coronabedingt dauerte es jedoch nun fast 3 Jahre bis eine Wahl möglich war.

Als neue Landesjugendleiterin wurde nach einstimmiger Wahl Mandy Kanzler (siehe Jugendvorstand) gewählt.

Die Wahl weiterer zu besetzender Posten (siehe Steckbriefe) wurde auf den Landesjugendtag am 17.09.2022 in Wusterhausen / Dosse vertagt.

Jugenddelegiertenversammlung – Foto: Manfred Mohr