Die aktuelle Startplanung für das Landes-Königsschießen am 20. November ist veröffentlicht.

Die Termine & Ansetzungen der Landesligawettkämpfe 2021/2022 sind veröffentlicht.

Der Kreis 2 des SVBB lädt interessierte Kurzwaffenschützen zu zwei Pokalwettkämpfen ein. Den Anfang macht am 30./31. Oktober der Pokal für KK- und Zentralfeuerkurzwaffen in der Walther-Arena, gefolgt vom GK-Kurzwaffencup am 19. bis 21. November in der Sportanlage des TS 95 e.V. (Bunkeranlage im Wolffring 60y in Berlin.

Der PSV Olympia Berlin lädt für Anfang Oktober zum Walther-Cup Auflage und Ende Oktober zum Lapua-Event mit KK-Disziplinen einschließlich Auflage. Teilnahmemeldungen für Ersteres unverzüglich, für Letzteres bis 09. Oktober.

Der Schützenverband Berlin-Brandenburg e.V. führt im Oktober eine Ausbildung zum Schießsportleiter Bogen und ab November zum Kampfrichter Bogen durch. Anmeldungen werden erbeten bis zum 30. September (Kari) bzw. 03. Oktober (SSL).

Der Präsident des Deutschen Schützenbundes, Hans-Heinrich von Schönfels, ruft alle Schützenvereine auf, als Teil der COMEBACK-Kampagne des Deutschen Olympischen Sportbundes („Comeback der Bewegung – Comeback der Gemeinschaft“) mit einem gemeinsamen Aktionswochenende am 9. und 10. Oktober 2021 unsere Vereine, ihre Mitglieder aber auch mögliche Neumitglieder zu ermuntern, den Sportbetrieb in den Vereinen wieder voll aufzunehmen. Im Dokument des Briefes verlinkt sind diverse Unterstützungsangebote des DSB und der Deutschen Sportjugend.

Die Startplanung zum Landesdamenpokal 2021 ist erfolgt.

Die Startzeiten findet ihr unter folgenden Link: Standbelegung 24. LDP

Der Schützenverein Medewitz bietet für Oktober bis November eine Reihe an Wettkampfmöglichkeiten. Es beginnt am 01. und 02. Oktober mit der 50. Ausgabe des Herbst-Nachtschießens mit dem KK-Gewehr, dieses Jahr auf 2 Tage gestreckt. Daran anschließend die 2. Corona-Ausgabe der “Medewitzer 50 Tage und Nächte” in 14 Disziplinen.