Am 16. August war es soweit: Trotz der Corona-Situation mit all seinen Einschränkungen im Sport-/ Wettkampfbetrieb konnte bei bestem Sommerwetter das erste Munitionsstipendium der RUAG Ammotec GmbH als Mitglied des Förderkreis Wurfscheibe e.V. und des Deutsche Schützenbund e.V., im Rahmen des 1. Kaderleistungsüberprüfungswettkampf Skeet in Frankfurt/Oder an den stolzen Gewinner Erik Katzke übergeben werden.

Bericht des DSB