Landesschützentag des Brandenburgischen Schützenbundes 2022 in Wittenberge

Liebe Schützenkameradinnen und Schützenkameraden,

der ordentliche Landesschützentag ist für den 10.September 2022, 11.00 Uhr nach Wittenberge einberufen. Hiermit laden wir Euch herzlich ein.

Stimmberechtigt sind die Delegierten der Mitgliedsvereine (Delegiertenschlüssel lt. Satzung), die Mitglieder des Gesamtvorstandes sowie die Ehrenpräsidenten und Ehrenmitglieder des BSB.

Mit der Einladung sind euch der Tagesordnungsvorschlag und die Teilnehmerrückmeldung, das Protokoll der 31. Delegiertenversammlung 2021 in Frankfurt (Oder), das Berichtsheft sowie der Antrag auf Satzungsänderung gesendet worden.

Wie zu den bisherigen Landesschützentagen bitten wir, in Vereinsbekleidung zu erscheinen. Anmeldung und Stimmkartenausgabe erfolgen im Anschluss an den Appell im Foyer der Tagungshalle (Kultur- und Festspielhaus, Paul-Lincke-Platz 1, 19322 Wittenberge).

Stellplatz für den Appell der Vereine (10.00 Uhr) ist der Paul-Lincke-Platz ab 9.30 Uhr vor der Tagungshalle. Die Fahnenträger für den anschließenden Einmarsch werden durch die BSB – Fähnriche eingewiesen. Parkmöglichkeiten sind nordöstlich neben der Halle sowie nordwestlich in den umliegenden Straßen ausreichend vorhanden.

Die Teilnehmerrückmeldung bitte möglichst bis 21. August, spätestens zum 29.08.2022 an die Geschäftsstelle senden.

Die Auszuzeichnenden und Majestäten des BSB Königshauses werden persönlich eingeladen.

lm Interesse der Arbeit des Organisationsbüros wird um Einhaltung der Termine gebeten.

Mit besten Schützengrüßen

Gert-Dieter Andreas

Präsident des BSB

Unterlagen

Wann?

10. September 2022

ab 09:30 – Treffen auf Stellplatz
10:00 – Appell der Vereine
11:00 – Beginn Delegiertenversammlung

Wo?

Schützengilde Wittenberge
Paul-Linke-Platz
19322 Wittenberge