Absage Landeskönigsball 2021

Liebe Schützenfreunde,

nach intensiven Beratungen hat sich die Verbandsführung dazu entschlossen, den Landeskönigsball am 20.11.2021 in Potsdam abzusagen. Zum jetzigen Zeitpunkt weiß niemand, wie sich die Pandemiesituation entwickelt und was uns die Corona-Regeln im November abverlangen. Auch reicht die Anzahl der bisher gemeldeten Teilnehmer bei weitem nicht, um kostenneutral zu bleiben. Es wird davon ausgegangen, dass 2022 wieder alles unter weitgehend normalen Verhältnissen stattfinden kann.Die Proklamation unserer Landeskönigshäuser 2021 wird dann gleich im Anschluss an das Landeskönigsschießen an der Wettkampfstätte in Werder/Havel durchgeführt.
Aktuelle Informationen dazu sind unter bsb-web.de/sport/landeswettkaempfe/ veröffentlicht.

Die zentrale Ehrungsveranstaltung des BSB soll ersatzweise am Samstag, dem 4. Dezember 2021 in Frankfurt (Oder) stattfinden.


Beste Schützengrüße

Roland Müller
Geschäftsführer