Die Meldung der Vereine und Schützenkreise erfolgt unter Beifügung des Protokolls des Königsschießens
bis zum Meldeschluss am 14. August 2021 mit dem Nachweis der Überweisung des Startgeldes (15,00 € je Teilnehmer) auf das Konto des BSB.

Das Königsschießen erfolgt am 20. November in der Hallenschießanlage der SGi Werder (Havel), Gelände der Marina Vulkan Werft Adolf-Damaschke-Str. 56-58 in 14542 Werder (Havel).