Die Schützengilde zu Potsdam strukturiert ihren Potsdam-Cup zu einem Serienwettkampf um. Mit reduzierter Disziplinanzahl gibts dann über vier Monate verteilte Wettkampftage.
Ausschreibung